Medizinische Assistenz (m/w/d) mit Verarbeitungsaufgaben

Standort: 

Zwickau, DE

Arbeitsverhältnis:  Unbefristet - Vollzeit
Bereich:  Pflege- und Gesundheitswesen
Stellenanforderungsnummer:  512974

Haema ist mit 40 Standorten der größte private Blut- und Plasmaspendedienst Deutschlands. Wir sind ein Partner von Grifols, einem weltweit führenden Unternehmen der Gesundheitsbranche, das aus Plasma gewonnene Arzneimittel und andere innovative biopharmazeutische Produkte entwickelt und anbietet. Unsere gemeinsame Mission: die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen weltweit zu verbessern.

Willkommen im Haema Blut- und Plasmaspendedienst!  

Wir suchen Sie als medizinische Assistenz (m/w/d) mit Verarbeitungsaufgaben in Vollzeit am Standort Zwickau. – Auch Quereinsteiger sind herzlich willkommen. 

Was macht die Arbeit bei der Haema aus? Unsere tägliche Arbeit gilt dem Wohlergehen unserer Spender (m/w/d) als auch den Patienten, welche auf die blut- oder plasmabasierten Medikamente angewiesen sind.  Mit unseren medizinischen Fachkräften steht und fällt das Tagesgeschäft in unseren Spendezentren. Sie betreuen die Blut- und Plasmaspender während der gesamten Spende, führen die Punktion durch und stehen im stetigen Austausch mit den Spendeärzten.

Unser Angebot

  • Gehalt: 28.000 € - 30.000 € brutto p.a. sowie Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag mit jährlicher Gehaltserhöhung sowie Schichtzulagen für Spät- und Samstagsdienste in Vollzeit 
  • 29 Tage Jahresurlaub plus bezahlte Freistellung am 24. & 31. Dezember - nach 2 Jahren 31 Tage
  • Monatlicher Zuschuss für den Arbeitsweg oder zur privaten Nutzung von Bus, Bahn, Fahrrad oder Auto
  • Work-Life-Balance: geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht- und Sonntagsarbeit
  • Rabattportal: attraktive Vergünstigungen z.B. auf Reisen, Mode, Technik, Mobilfunk u.v.m. bei über 800 Markenanbietern
  • Das Versprechen, Sie bevorzugt zu behandeln, wenn Sie schwerbehindert oder gleichgestellt sind und die nötigen Voraussetzungen mitbringen

Das Aufgabengebiet

  • Verantwortung über die Verarbeitung der Blut- und Plasmaspenden

  • Vorbereitung und Überwachung des Transports 

  • Umlagerung und Dokumentation der Spenden

  • Einhalten der Hygienemaßnahmen 

Kenntnisse und Fähigkeiten

  • Erfahrungen im medizinischen Bereich sind von Vorteil, für den Quereinstieg sind Sie jedoch auch herzlich willkommen

  • Sie haben den Willen, mit uns gemeinsam das Leben vieler Menschen positiv zu beeinflussen   

  • Sie sind kontaktfreudig, serviceorientiert und haben Spaß an der Zusammenarbeit mit Menschen 

  • Spaß am Umgang mit EDV 

  • Bereitschaft zur Arbeit in geregelten Spätschichten von 13.30 Uhr bis 22.00 Uhr (Samstagsschicht 2-mal im Monat mit entsprechendem Ausgleich) 

Besonderheiten am Arbeitsplatz 

  • Fahrstuhl vorhanden 

  • Allgemein barrierefreier Arbeitsplatz (Wege, Türe, Toilette)

  • Überwiegend stehende Tätigkeit 

  • Einrichtungsanpassungen sowie Anpassungen der Arbeitsabläufe für Menschen mit Behinderungen in einem bestimmten Rahmen möglich (individuelle Bewertung) 

  • Schnelle Reaktion im Falle einer Notfallversorgung 

Lust, mit uns die Welt zu retten?

Haben Sie Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Haben Sie Herausforderungen bei der Onlinebewerbung oder Fragen zu dieser Jobanzeige, dann kontaktieren Sie gerne Ihre persönliche Kontaktperson Michelle Agartz unter 0172-309 9049.

*Alle personenbezogenen Formulierungen sind geschlechtsneutral zu betrachten.

Haema steht für Chancengleichheit. Das bedeutet die Gleichbehandlung aller Bewerbenden und Mitarbeitenden unabhängig ihrer ethnischen Herkunft, Nationalität, Hautfarbe, Religion, oder sexuellen Orientierung sowie ihres Alters, Geschlechts oder Behindertenstatus.

Location:  Marienstraße 3/1,08056, Zwickau