Qualitätssicherungsbeauftragter (m/w/d) in Dresden-Fetscherplatz und Görlitz

Standort: 

Dresden-Fetscherplatz, DE

Arbeitsverhältnis:  Befristet - Vollzeit
Bereich:  Qualitätswesen
Stellenanforderungsnummer:  347410

 

 

 

Haema ist mit einem bundesweitem Netz von Blut- und Plasmaspendezentren sowie zwei Laboren der größte private Blut- und Plasmaspendedienst in Deutschland.

 

Seit 2018 sind wir ein Partner von Grifols, einem globalen, innovativem Gesundheitsunternehmen. Unsere gemeinsame Mission: die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen weltweit zu verbessern.

 

 

Willkommen beim Haema-Blutspendedienst!  

Wir suchen Sie als

 

Qualitätssicherungsbeauftragter (m/w/d) in Dresden-Fetscherplatz und Görlitz

 

Unser Angebot an Sie:

  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag mit jährlicher Gehaltserhöhung

  • Jährlicher Mitarbeiterbonus: Beteiligung am Unternehmenserfolg

  • Monatlicher Zuschuss für den Arbeitsweg egal ob mit Bus, Bahn, Fahrrad oder Auto

  • 28 Tage Jahresurlaub plus bezahlte Freistellung am 24. & 31. Dezember - nach 2 Jahren 30 Tage

  • 1:1 Freizeitausgleich bei elektronischer Zeiterfassung

  • Rabattportal: attraktive Vergünstigungen z.B. auf Reisen, Mode, Technik, Mobilfunk u.v.m. bei über 800 Markenanbietern

  • Weiterbildungsangebote: regelmäßige fachliche Schulungen sowie jährlich zwei Angebote aus unserem Weiterbildungskatalog mit fachübergreifenden Themen für deine persönliche Entwicklung

  • Gesundheitsangebote wie die jährliche Gesundheitswoche und die Grippeschutzimpfung im Haus

  • Lernen Sie Ihr Team richtig kennen, beim jährlichen Teamevent

  • Gute Anbindung an den ÖPNV

 

Das ist Ihr Job:

  • Verantwortung für die Einhaltung und Umsetzung der intern festgelegten Qualitätsstandards und GMP-Richtlinien

  • Regelmäßige Rundgänge zur Auswertung und Abstimmung von Korrekturmaßnahmen

  • Prüfung und Überwachung der Ausgangsmaterialien sowie die Geräte-Qualifizierung und Pflege der Gerätedokumentation

  • Unterstützung in der Vor- und Nachbereitung der Audits und GMP-Inspektionen

  • Unterstützung im Dokumentationswesen

 

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung, vorzugsweise im Gesundheitswesen oder vergleichsweise im kaufmännischen Bereich

  • Strukturierte, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise

  • Hoher Qualitätsanspruch und Interesse an der praktikablen Umsetzung von Prozessen und Standards

  • Sicherer Umgang mit MS Office-Software

  • Reisebereitschaft zwischen den beiden Standorten

  • Englischkenntnisse sind wünschenswert

 

Kontakt: 

Wir freuen uns auf Sie und auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf und Zeugnissen unter bewerbung[at]haema.de oder über den Button „Bewerben“. 

Immer noch nicht genug Infos zur Haema? Dann besuchen Sie uns auf www.haema.de oder auf unserer Facebookseite!   

Haben Sie Fragen zu dieser Jobanzeige? Kontaktieren Sie gern Ihre persönliche Ansprechpartnerin Christiane Lanzke unter 0171 - 7718816 oder clanzke@haema.de.

 

Alle personenbezogenen Formulierungen sind geschlechtsneutral zu betrachten.

 

 

Haema steht für Chancengleichheit. Das bedeutet die Gleichbehandlung aller Bewerbenden und Mitarbeitenden unabhängig ihrer ethnischen Herkunft, Nationalität, Hautfarbe, Religion, oder sexuellen Orientierung sowie ihres Alters, Geschlechts oder Behindertenstatus.

 

Menschen mit Behinderung sind herzlich eingeladen sich bei Haema zu bewerben und werden im Auswahlprozess bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt! Sollten Barrieren bei der Bewerbung aufkommen, steht Caroline Esch (Email barrierefreiheit@haema.de, Telefon 0341 478 30 1) gern als Ansprechpartner zur Verfügung. Wir bieten auch den Einstieg über eine längere Arbeitserprobung oder ein Praktikum mit späterer Übernahme in Festanstellung an.

Location:  Fetscherplatz 2a, 01307, Dresden